iMac kaufen (2017)

iMac kaufen leicht gemacht: Hier das 27" Modell (Quelle: Mona S.)
iMac kaufen leicht gemacht: Hier das 27″ Modell (Quelle: Mona S.)

Du möchtest einen Apple iMac kaufen? Mit dem iMac liefert Apple den wohl bekanntesten „All-In-One“-Computer der Branche. In seinem schmalen Gehäuse ist hinter dem Bildschirm ein vollwertiger Computer untergebracht – inklusive Lautsprechern, Mikrofonen und Webcam. Das einzig zwingend erforderliche Kabel liefert den Strom: Netzwerkzugang über WLAN sowie Maus−, Trackpad− und Tastatur-Anbindung über Bluetooth machen es möglich, auf weitere Kabel gänzlich zu verzichten. Damit kann sich der iMac leicht in fast jede Umgebung einfügen.

In den aktuellen iMacs verbaut Apple hochauflösende 4K- bzw. 5K-Retina-Displays (außer im HD-Modell), die mit ihrer 10-bit-Tiefe Farben besonders fein abstufen. Damit erfüllt der iMac auch professionelle Ansprüche von Fotografen und Filmschaffenden. Befeuert werden die aktuellen Systeme von Intels Prozessoren der Kaby-Lake-Architektur.

Auf dieser Seite findest Du eine Übersicht der Modelle sowie Empfehlungen von Mac-Checker, technische Spezifikationen und weiterführende Links.

iMac kaufen: Finde Deinen mit diesem Tipp

In der folgenden Tabelle sind die von Apple in Deutschland angebotenen Modellvarianten und ihre Unterscheidungsmerkmale aufgeführt. Standardkonfigurationen stehen zuerst (weitere Konfigurationsmöglichkeiten in Klammern).

Tipp: Mit der Apple-Teilenummer kannst Du verschiedene Modellvarianten bei der Produktsuche im Internet leichter unterscheiden. Suche entweder nach der Standardkonfiguration oder allen Varianten zu dieser Teilenummer. Finde so ganz leicht Deinen Wunsch-Mac mit exakt der Ausstattung, die Du haben willst.

Wenn Du die Links in der rechten Spalte nutzt, gelangst Du direkt zum Preisvergleich und den besten Angeboten für diese Modellvariante auf www.idealo.de.

21,5″-Modelle und Preise checken idealo-Logo
Bildschirm Prozessor RAM Kapazität RAM-Eigenschaften Apple-TeilenummerA)
HD
1920 x 1080 Pixel
2,3 GHz 8 GB 1 TB HDD Vier frei zugängliche
SO‑DIMM Steckplätze
↗ MMQA2D/A
(16 GB) (1 TB Fusion)
(256 GB SSD)
↗ Alle Varianten
4K Retina
4096 x 2304 Pixel
3,0 GHz 8 GB 1 TB HDD On-Board RAM ↗ MNDY2D/A
(16 GB) (1 TB Fusion)
(256 GB SSD)
(512 GB SSD)
↗ Alle Varianten
4K Retina
4096 x 2304 Pixel
3,4 GHz 8 GB 1 TB Fusion On-Board RAM ↗ MNE02D/A
(16 GB)
(32 GB)
(256 GB SSD)
(512 GB SSD)
(1 TB SSD)
↗ Alle Varianten
27″-Modelle und Preise checken idealo-Logo
Bildschirm Prozessor RAM Kapazität RAM-Eigenschaften Apple-TeilenummerA)
5K Retina
5120 x 2880 Pixel
3,4 GHz 8 GB 1 TB Fusion Vier frei zugängliche
SO‑DIMM Steckplätze
↗ MNE92D/A
(16 GB)
(32 GB)
(2 TB Fusion)
(256 GB SSD)
(512 GB SSD)
(1 TB SSD)
↗ Alle Varianten
5K Retina
5120 x 2880 Pixel
3,5 GHz 8 GB 1 TB Fusion Vier frei zugängliche
SO‑DIMM Steckplätze
↗ MNEA2D/A
(4,2 GHz) (16 GB)
(32 GB)
(64 GB)
(2 TB Fusion)
(3 TB Fusion)
(256 GB SSD)
(512 GB SSD)
(1 TB SSD)
↗ Alle Varianten
5K Retina
5120 x 2880 Pixel
3,8 GHz 8 GB 2 TB Fusion Vier frei zugängliche
SO‑DIMM Steckplätze
↗ MNED2D/A
(4,2 GHz) (16 GB)
(32 GB)
(64 GB)
(3 TB Fusion)
(512 GB SSD)
(1 TB SSD)
(2 TB SSD)
↗ Alle Varianten

A) Die hier aufgeführten Macs und ihre Teilenummern entsprechen Apples Standardkonfigurationen für den deutschen Markt. Apple bietet häufig weitere Modellvarianten an (mehr Arbeitsspeicher, andere Prozessoren; verfügbare Optionen oben in Klammern). Hierdurch ändert sich die Teilenummer in der Regel nicht, weshalb Du möglicherweise bei einer Produktsuche unter derselben Teilenummer verschiedene Konfigurationen findest. Bitte prüfe vor einem Kauf, ob es sich genau um den Mac handelt, den Du erwerben möchtest.

Empfehlungen von Mac-Checker

Aufgrund der deutlich besseren Performance könnte es sich lohnen (auch langfristig), einen iMac mit Fusion Drive oder noch besser mit SSD zu kaufen statt mit herkömmlicher Festplatte.

Ein einfacher Weg, um günstig an mehr Arbeitsspeicher zu gelangen: Bei iMacs mit frei zugänglichen SO-DIMM-Steckplätzen (s. oben) kannst Du den Arbeitsspeicher nach dieser Anleitung von Apple manuell auswechseln (Hinweis: Mac-Checker übernimmt keine Haftung). Tipp: Verwende stets zwei oder vier identische, 260-polige PC4-2400 (19200) DDR4 SD-RAM-Module in Größen von 2x 4GB bis 4x 16GB, zum Beispiel diese:

Die Anschlüsse und der Power-Knopf befinden sich beim iMac in der unteren Hälfte der Rückseite. Wer etwas komfortabler auf die USB-Anschlüsse zugreifen möchte, kann sich einen kleinen Adapter für den iMac kaufen, welcher die USB-Buchsen an den unteren Gehäuserand auf die Vorderseite umlenkt – zum Beispiel von Cateck. Praktisch ist auch die Ablage BackPack von Twelve South, etwa für Deine Time Machine Backup-Festplatte:

Du möchtest den Mac besser kennenlernen?

Wenn Du eine Einführung, ein Tutorial oder persönliche Hilfe suchst, um den Mac besser kennenzulernen, ist unter den folgenden drei Optionen bestimmt auch für Dich ein passendes Angebot dabei:

Kurs 1 Online Mac Einführung
Mit der kostenlosen Einführung von Mac-Checker lernst Du den Mac, das Betriebssystem macOS und die mitgelieferten Apps grundlegend kennen. Sie vermittelt Dir einen Eindruck davon, wie der Mac funktioniert, welche Vorteile die tiefe Integration der mitgelieferten Programme bietet und vielleicht auch, warum er so begeisterte Fans hat.
Kurs 2 Online Video Kurs Tutorial Umstieg auf Mac
Der ↗ Videokurs Umstieg auf Mac gibt Dir die Möglichkeit, mithilfe von Online Video-Tutorials in 60 Minuten zum Mac-Profi zu werden. Wenn Du den Kurs buchst, erhältst Du Zugriff auf 15 verschiedene Video-Lektionen sowie einen internen Mitgliederbereich, über den Dir eine persönliche Betreuung zur Verfügung steht. Schau doch einmal unverbindlich rein.
Kurs 3 Personal Training Schulung appletechnikblog
Individuell und auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten sind die Personal Trainings für Mac, iPhone und iPad von appletechnikblog – in Deinem Umfeld, bei Dir zuhause. Die Trainings richten sich an Firmen- wie auch Privatkunden. Lass Dir von einem Apple Experten im persönlichen Gespräch zeigen, wie Du mit Deinem Mac Deine Aufgaben produktiv und kreativ bearbeiten kannst.

Spezifikationen des iMac

✎ Farbe

Silber

✎ Modellvarianten

21,5″-Modell mit HD-Display
21,5″-Modell mit 4K Retina-Display (P3-Farbraum, max. Helligkeit 500 nits)
27″-Modell mit 5K Retina-Display (P3-Farbraum, max. Helligkeit 500 nits)

✎ Grafik

Intel Iris Plus Graphics 640 – 21,5″ HD-Modell
Radeon Pro 555 mit 2 GB VRAM / 560 mit 4 GB VRAM – 21,5″ 4K-Modell
Radeon Pro 570 / 575 mit 4 GB VRAM / 580 mit 8 GB VRAM – 27″ 5K-Modell

✎ Anschlüsse und Merkmale

4x USB 3 (USB-A) Anschluss
2x Thunderbolt 3 (USB–C) Anschluss
1x Kopfhörer­anschluss
1x SDXC Karten­steckplatz
1x 10/100/1000BASE‑T Gigabit-Ethernet (RJ‑45 Anschluss)
1x Kensington Diebstahlsicherung

H/B/T: 45,0 cm / 52,8 cm / 17,5 cm – Gewicht: 5,66 kg – 21,5″
H/B/T: 51,6 cm / 65,0 cm / 20,3 cm – Gewicht: 9,44 kg – 27″

✎ Performance

Vergleiche die Leistungsfähigkeit dieses Macs mit anderen Modellen anhand der Geekbench Scores von Primate Labs. Falls Dein Modell dort gelistet ist, achte auf Jahreszahl und Prozessortyp.

Bei Apple checken Apple-Designfilm-IconYouTube CNET-Review Geekbench-IconBei Geekbench checken

 

Oder doch ein anderer Mac?